Achim Finke Assekuranz

Versicherungsmakler
Kirchstr. 33
58285 Gevelsberg

Kontakt

Rufen Sie uns an unter

 

02332 75890 02332 75890

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

KFZ Versicherung

 

KFZ  Versicherungen sind nicht so einfach wie viele glauben.

 

Jedes Jahr versuchen viele Autobesitzer eine möglichst billige Autoversicherung zu finden. Vergleichsportale und Vergleichsrechner werden massenhaft in Anspruch genommen, nur um möglchst kostengünstig den PKW zu versichern.

 

 

 

 

 

Aber so einfach ist es nicht. Was viele vergessen, sind die Bedingungen, die einer Versicherung zugrunde liegen. Hier ist geregelt was denn überhaupt versichert ist. Und dieses muss zum Fahrzeug und zum Halter passen.

 

Es ist schon seltsam, beim Kauf eines Autos wird alles mögliche genau durchleuchtet. Welche Ausstattung, Motorisierung, Farbe, technische Daten usw.  Und mal ein paar Euro mehr für Extras sind auch fast immer drin.

 

Aber bei der Versicherung wird gespart und alles Wichtige ausser acht gelassen.

 

Haben Sie folgende Punkte geprüft ?

 

- Mitversicherung von Extras ? Was ist denn überhaupt versichert ? 

- Tierbisse

- Folgeschäden durch Tierbisse

- Schmorschäden

- Elementarschäden

- Abzüge im Schadenfall bei Lackierungen und Ersatzteilen

- Verzicht auf Einwand der groben Fahrlässigkeit

- Fahrerkreis

- Nutzungsart

- Obliegenheiten

- Rabattrückstufung bei Schäden

- Rabattretter

- Betriebsschäden

- Bremsschäden

- und vieles mehr

 

Im Schadenfall kann es sehr teuer werden, wenn die Versicherung nicht auf das Fahrzeug und die Nutzer angepasst ist

 

Wie teuer es werden kann, zeigt ein Beispiel aus unserer Parxis:

 

Ein Fahrzeug wird nach 14 Monaten gestohlen. Der Neuwert war 94.000€, die Extras, die sich der Kunde hatte einbauen lassen wie Navi, Leder, Standheizung usw. betrugen 32.000€.Der Wagen war geleast.

Leider hatte er den Wagen bei einem Internetversicherer sehr preisgünstig versichert.

Die Abrechnung der Versicherung war wie folgt :

 

Zeitwert des Fahrzeugs war 82.000€

davon wurde abgezogen : 24.000€ für Extras da im Vertrag nur 5000€ versichert waren.

Entschädigung des Versicherers : 58.000€

Die Leasinggesellschaft verlangte aber den Buchwert, also Neupreis minus gezahlter Raten plus Kosten: 87.000€

Somit musste der Kunde 29.000€ aus eigener Tasche dazubezahlen!

 

Hätte er den Wagen richtig versichert, dann wäre die jährliche Versicherungsprämie zwar 200€ teurer gewesen, aber er hätte ein neues Fahrzeug bekommen, ohne einen Cent zuzuzahlen.

 

 

 

 

Unser Service:

Wir prüfen kostenfrei Ihre KFZ Versicherung und passen diese auf das Fahrzeug und Ihre Bedürfnisse an.